Ferien im alten Fischerdorf Greetsiel - ein Paradies zum Radwandern, Inline-Skaten und Wasserwandern oder einfach zum Seele baumeln lassen.

Aktiv in der Umgebung - Fewo Greetsiel


Die Ferienanlage "Dat Friesenhuske ant Diek" liegt in ruhiger, zentraler Sackgassenlage im über 600 Jahre alten Fischerdorf Greetsiel am Nationalpark Wattenmeer, ein weltweit einmaliges Ökosystem.
Durch die wunderschöne Einrichtung der Anlage (ausgezeichnet mit vier Sternen) haben Sie unendlich viele Möglichkeiten abzuschalten, zu entspannen und die reine Nordseeluft zu genießen. Alle Ferienwohnungen haben eine Terasse oder Balkon und laden auch zum Aufenthalt im Freien ein.

Durch die zentrale Lage, nur ca. fünf Gehminuten zum Zentrum mit Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, dem Nationalparkhaus und der Greetsieler- Wellness- Oase kann Ihr Auto auch schon mal zu Haus bleiben.

In Greetsiel können Sie den Fischern bei der täglichen Arbeit zusehen, durch malerische Gassen bummeln oder mit Booten das weitläufige Kanalnetz erkunden, radeln, frischen Fisch genießen und noch viel me(h)er erleben.

Wir könnten hier noch seitenweise über unsere geliebte Küstenregion schreiben, aber erkunden Sie sie selbst!

Wir geben Ihnen hier nur noch einige Stichwörter für Ihre Entdeckungsreise mit auf den Weg:

Ausflüge
Inselbesuche, Schiffsfahrten:
In den Sommermonaten finden Schiffssonderfahrten direkt von Greetsiel nach Norderney, Juist, Borkum und in "See" statt. Ganzjährige Schiffsverbindung: Emden-Borkum, Norddeich-Norderney und Juist, Neßmersiel-Baltrum. Fahrkarten für Insel- und Kanalfahrten erhalten Sie bei der Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel.

Wattwandern:
alles Gute für Ihre Gesundheit. Waaten Sie in Gruppen von Upleward aus durchs Watt. Infos unter www.greetsiel.de

 
Sport & Hobby
Sportarten auf die Sie im Urlaub nicht verzichten müssen:
Angeln, Bootfahren, Reiten, Tennis, Minigolf, Radfahren, Drachensteigen, ...entdecken Sie Sportmöglichkeiten, die Ihnen an der Nordseeküste bereitstehen.

Ganz neu für ambitionierte Golfsportler und Anfänger, die Golfspielen lernen wollen:
Offizielle Website: www.golfclub-luetetsburg.de
 
Gesundheit & Wellness
Enspannen Sie bei langen Spaziergängen auf den Deichen und an der See. Ein Saunabesuch mit Schwimmbad und Massage runden Ihr Wohlfühlprogramm ab. Besuchen Sie die Gesundheits-Oase Greetsiel.
www.oase-greetsiel.de
 
Kinder
Kinderprogramme:
Im "Kinderhaus Wattwurm" und im Nationalpark-Haus in Greetsiel gibt es viele Veranstaltungen und Aktionen wie z.B. Kindertheater, Basteln, Malwettbewerbe, Kinderführungen durch das Nationalpark-Haus. Nähere Infos unter Tel. (04926) 91 88 19 und www.greetsiel.de
Kinderprogramme:
Auf dem Bauernhof Siemers in Leybuchtpolder, in den Osterferien und von Mitte Juli bis Anfang September von 10:00 - 17:00 Uhr. Außerdem gibt es viele Tiere wie Schafe, Ziegen, Hühner, Pfauen, Perlhühner. Tel. (04926) 556
Spielplätze:
In Greetsiel und in Upleward am Trockenstrand gibt es jeweils einen Abenteuerspielplatz.
 
Sehenswürdigkeiten
Buddelschiffmuseum in Greetsiel
Mühlenstr.23, Greetsiel. Geöffnet in der Saison von 11:00 - 18:00 Uhr. Sonderführungen bitte telefonisch vereinbaren: (04926)91 85 0
Burgmuseum Pewsum
Die Manningaburg, eine Häuptlings- und Wasserburg stammt aus dem 15. / 16. Jahrhundert.
Galerien:
In Greetsiel, Hamswehrum und Rysum sowie in Pewsum in der Mannigaburg finden Sie Gemäldegalerien.
Pilsumer Leuchturm
Bekannte Kulisse aus Otto-Waalkes-Filmen. Besichtigungstermine: www.greetsiel.de
Standesamtliche Trauung im Pilsumer Leuchturm - Tel. (04926)91 88 58
Orgeln

Veranstaltungen 2017
Den aktuellen Veranstaltungskalender erhalten Sie >> hier << oder unter www.greetsiel.de